Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die 3. politische Fachtagung der Heimtierbranche steht ganz im Zeichen der Bundestagswahl. Tierfreundinnen und Tierfreunde erwarten von den Parteien klare Aussagen, wie Tier- und Artenschutz in Deutschland weiterentwickelt werden sollen und wie das Zusammenleben mit Heimtieren gestärkt werden kann. Zoofachhandel und Tierschutzverbände haben Forderungen zur Stärkung des Tierwohls formuliert.

Auf der Fachtagung stehen die Expertinnen und Experten der im Bundestag vertretenen Parteien Rede und Antwort:

  • Wie kann der illegale Tierhandel bekämpft werden?
  • Wie verhindern wir Qualzuchten und unverantwortliche Praktiken im Online-Handel?
  • Wie schützen wir Tiere, deren Halter von Transfereinkommen abhängig werden?
  • Wie kann Politik das Zusammenleben mit Heimtieren unterstützen und fördern?

Diese und andere Fragen wollen wir mit den Politikerinnen und Politikern und Ihnen gemeinsam diskutieren.

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Holthenrich                                 Richard Wildeus
Präsident des ZZF e.V.                            Geschäftsführer des ZZF e.V.


Programm – Achtung veränderter Ablauf und Beginn der Veranstaltung

 

Moderation: Volker Wieprecht, RadioEins

Uhrzeit Programmpunkt
10:00 Uhr   Registrierung
10:30 Uhr   Get-Together mit Imbiss
11:15 Uhr   Begrüßung
  Norbert Holthenrich, Präsident ZZF e.V.
11:30 Uhr   Impulsvortrag „Die Bedeutung von Heimtieren in unserer Gesellschaft“
    Dr. Fabian von Manteuffel, Veterinärmediziner & NDR-Fernsehtierarzt
12:00 Uhr   Forderungen der Verbände zur Bundestagswahl
    Norbert Holthenrich, Präsident ZZF e.V.
12:10 Uhr   Gesprächsrunde der Verbände
  „Was erwarten wir von der Politik in der nächsten Legislaturperiode?“
  Norbert Holthenrich, ZZF e.V.
  Sandra Altherr, Pro Wildlife
  Dr. Cristeta Brause, Tasso e.V.
  Ines Krüger, Tierschutzverein Berlin
13:00 Uhr   Podiumsdiskussion
  „Wie stärken wir den Tier- und Artenschutz?“
  Thomas Heilmann, Senator a.D.
  Ute Vogt, MdB, stv. Vorsitzende SPD-Bundestagsfraktion
  Birgit Menz, MdB, Die Linke Bundestagsfraktion
  Nicole Maisch, MdB, B’90/Grüne Bundestagsfraktion
14:15 Uhr   Ausklang
14:30 Uhr   Ende der Veranstaltung

Registrations are closed for this event