Sie lieben Tiere

Deshalb ist Ihnen nicht egal, woher Ihr Heimtier kommt. Sie wollen sichergehen, dass es artgerecht versorgt, transportiert und gepflegt wurde, bevor Sie es bei sich zu Hause aufnehmen.

Wir lieben Tiere

Deshalb haben wir die Arbeit mit Tieren zu unserem Beruf gemacht.  Wir sind Zoofachhändler geworden, Heimtierpfleger, Tierzüchter oder stellen Heimtierbedarf her.

Wir sind eine besondere Branche: Zoofachhändler tragen Verantwortung für Lebewesen; es geht nicht nur um den Verkauf von Waren. Deshalb haben wir uns dem Tierschutz in der Heimtierbranche verpflichtet. Unser Maßstab ist nicht der schnelle Profit, sondern das Wohlergehen der Tiere. So wollen wir unseren Beruf ausüben. Und darauf sind wir stolz!

Wir fürs Tier – einfach erklärt

unsere Selbstverpflichtung zum Tier- und Artenschutz

Video abspielen

Ratgeber Heimtierhaltung

Die Fachgruppe Heimtierpflege

Ein Welpe kommt ins Haus

Ein neues Familienmitglied zieht ein! Dem Einzug vorausgegangen ist eine Nestbauphase, ähnlich der Einrichtung eines Kinderzimmers. Da werden Näpfe, Leinen, Decken, Körbchen, Halsbänder, Futter, Leckerchen und vieles mehr angeschafft. Häufig

Weiterlesen »
Dr. Regine Rottmayer

Zwerghamster im Nagarium

Zwerghamster gehören zu den beliebtesten Heimtieren in Deutschland. Gemeinsam mit anderen Kleinsäugern stehen sie bei Heimtierhaltern an dritter Stelle der bevorzugtesten Tiere. Anders als etwa Katze und Hunde sind die

Weiterlesen »