Zwerghamster im Nagarium

Zwerghamster gehören zu den beliebtesten Heimtieren in Deutschland. Gemeinsam mit anderen Kleinsäugern stehen sie bei Heimtierhaltern an dritter Stelle der bevorzugtesten Tiere. Anders als etwa Katze und Hunde sind die kleinen Nager nicht verschmust. Beschäftigen sich Tierhalter intensiv mit ihrem Zwerghamster, können die kleinen Nager durchaus zahm werden, dennoch gelten...

Die Kornnatter

Eine der sehr häufig im Terrarium gehaltenen Schlangenarten ist die sehr agile und kletterfreudige Kornnatter, Pantherophis guttatus. Durch ihr großes Verbreitungsgebiet über mehrere Bundesstaaten der USA, von New York entlang der Ostküste bis zu den Florida Keys, bewohnt sie zahlreiche unterschiedliche Lebensräume und Klimate. Da die Haltungsbedingungen im Terrarium vergleichsweise...

Darum ist Schlaf so wichtig für Ziervögel

Zwischen sechs und acht Stunden Schlaf benötigen die meisten erwachsenen Menschen, um leistungsfähig und gesund zu bleiben. Im Zusammenleben mit Heimvögeln wird der damit einhergehende Rhythmus häufig auf die Tiere übertragen. Das kann zu Problemen führen, denn Vögel haben andere Schlafbedürfnisse als wir Menschen. Die meisten in der Heimvogelhaltung weit...

Welcher Felltyp benötigt welche Pflege zu Hause?

Teil 2 Kleine Werkzeugkunde Bei der Auswahl Ihres Werkzeugs zur Fellpflege sollten Sie auf folgende Kriterien achten: Es sollte Ihnen gut in der Hand liegen. Durch die Vielzahl an Angeboten findet sich für jede Hand das passende Werkzeug. Die Borsten, Zinken oder Harken sollten abgerundet und nicht scharfkantig sein, um...