Krallenpflege bei Katzen

Unsere Katzen schätzen wir als Samtpfoten, wenn sie sanft und unschuldig auf dem Sofa liegen. Mäuse denken anders darüber, denn sobald sie von einer Katze gejagt werden, fahren aus den Katzen-Samtpfoten plötzlich nadelspitze Krallen aus, die einen zappelnden Nager eisern festhalten. Da gibt es kein Entkommen! Die Krallen müssen auch...

Giftige Pflanzen: Risiko für Katzen

Katzen knabbern gelegentlich an Pflanzen, das ist so weit nichts Neues. Besonders während des Fellwechsels fressen die Samtpfoten nur allzu gerne Katzengras, sofern es ihnen zur Verfügung steht. Aber Vorsicht: Zahlreiche Pflanzen sind bei Verzehr giftig für Katzen. Vor allem Wohnungskatzen sind in ihrem eingeschränkten Lebensumfeld, oftmals aus Unwissenheit der...

Silvesterkracher: Hunde und Katzen leiden unter Lärm

Wenn es an Silvester überall knallt, ist das für viele Hunde und Katzen eine große Belastung - sie erschrecken sich vor ungewohnten Geräuschen. Wie kann man sensible Tiere an solche akustische Überfälle gewöhnen? Mittelfristig kann man sie an allerlei Tagesgeräusche, wie Gewitter, Böller, selbst das Zischen eines Ballons gewöhnen. Dafür...

Tipps zum Weihnachtsfest für Mensch und Tier

Unterwegs zu sein ist gerade nicht angezeigt und so machen viele Bundesbürger aus der Not eine Tugend. "Wir bleiben drinnen und machen es uns so richtig gemütlich, auch am Weihnachtsfest", das hört man derzeit häufig. Davon können Heimtiere profitieren, denn auch für sie bringt die Pandemie Veränderungen. Herrchen und Frauchen...

Arthrose: Katzen leiden leise

Kaum ein anderes Haustier kann seine Bewegungen so gut kontrollieren wie die Katze. Weite und hohe Sprünge, geducktes Anschleichen oder schnelles Flüchten – die Palette ist groß, vorausgesetzt die Katze ist gesund. Gelenkerkrankungen wie Arthrose können diese Fähigkeiten jedoch deutlich einschränken. Schuld daran sind Schmerzen. Die Arthrose ist eine Gelenkerkrankung,...

Flöhe – mehr als lästig

Wenn Hunde oder Katzen sich besonders häufig kratzen, lecken oder beknabbern, sehr unruhig sind und häufig mit dem Fell zucken, sollten Tierhalter genauer hinschauen. Denn dies können Signale für einen Flohbefall sein. Flohstiche können zu starkem, tagelangem Juckreiz führen. Durch das ständige „Bearbeiten“ der Haut entstehen Rötungen, Schwellungen, Hautentzündungen und...

Katzensenioren – Besonderheiten der alten Katze

Nicht nur wir Menschen werden Dank der guten Versorgung und medizinischer Fortschritte immer älter. Auch Katzen profitieren davon, so dass sich die Lebenserwartung von ehemals 8-10 Jahren, mittlerweile auf gute 16 Jahre und mehr gesteigert hat. Mit dem steigenden Alter der Katzen, gehen auch Veränderungen einher. Die Palette reicht von...

„Es gibt keinen Grund, Heimtiere aus Angst auszusetzen“

Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) beantwortet häufig gestellte Fragen von Tierhaltern zum neuen Corona-Erreger Sars-CoV-2 In Zeiten der Corona-Pandemie sind einige Tierhalter unsicher, wie sie mit ihren Heimtieren umgehen sollen. Eine Panik vor Verbreitung des Virus durch Hunde oder Katzen ist unnötig und nicht hilfreich: „Es gibt aus wissenschaftlicher...

Rat bei Problemen mit Katzen

„Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat“ – das wusste schon der französische Schriftsteller Victor Hugo. Aber jeder Katzenbesitzer weiß: Friedlich, still und folgsam sind die kleinen Tiger nicht immer. Halter, die kleinere oder größere Probleme mit ihrer Samtpfote haben, können sich an Barbara Teichmann...

Muss eine Katze auch zum Hundefriseur?

Falls Sie denken "Nein natürlich nicht, was für ein Quatsch. Eine Katze putzt sich doch!", bedenken Sie bitte, dass es nicht nur die normale Hauskatze gibt. Neben der europäischen Kurzhaarkatze gibt es auch Lang- und Halblanghaarkatzen, wie Perser, Maine Coon, Heilige Birma, Ragdoll, Somali, norwegische Waldkatze und viele weitere Rassen....